Kreisarchiv Rottweil

Kreisarchiv Rottweil
Königstraße 36
Landratsamt Rottweil
78628 Rottweil
0741 244401
0741 2446401
E-Mail senden / anzeigen
Das Kreisarchiv ist die „historische Datenzentrale“ des Landkreises Rottweil. Als Dokumentationseinrichtung macht das Kreisarchiv Unterlagen von geschichtlichem Interesse für die Öffentlichkeit nutzbar. Als regionalgeschichtliche Forschungsstelle bringt sich das Kreisarchiv in die historische Bildungsarbeit ein.

Das Kreisarchiv Rottweil wurde 1989/90 in Verbindung mit dem neu geschaffenen Archiv- und Kulturamt des Landkreises errichtet. Seit 2005 ist das Kreisarchiv in den Bereich Archiv – Kultur – Tourismus im Landratsamt Rottweil eingebunden.

Das Kreisarchiv verwahrt das Schriftgut des Landkreises Rottweil und seiner Rechtsvorgänger, soweit es von bleibendem Wert ist. Es erschließt die beim Landratsamt und bei Kreiseinrichtungen entstandenen Unterlagen. Darüber hinaus ergänzt das Kreisarchiv seine Bestände durch Sammlung historisch relevanter Dokumente. Geschichtsinteressierte erhalten im Kreisarchiv Auskunft und Beratung.

Das Kreisarchiv versteht sich als Sachwalter der historischen Überlieferung im Kreisgebiet. Zu seinen Aufgaben zählt auch die Archivpflege, insbesondere die Mitbetreuung der nicht hauptamtlich verwalteten Kommunalarchive im Kreisgebiet.

Das Kreisarchiv ist als öffentliche Einrichtung Anlaufstelle für die geschichtliche Forschung. Die Benutzung des Kreisarchivs ist in der Archivordnung des Landkreises und in einer speziellen Benutzungsordnung geregelt. Jeder, der ein berechtigtes Interesse geltend macht, kann Einsicht in die Bestände des Kreisarchivs nehmen.