Grüngutentsorgung

Pflanzliche Gartenabfälle können, sofern sie nicht vom Gartenbesitzer selbst kompostiert werden, an den vom Landkreis eingerichteten Sammelstellen abgegeben werden. Deshalb sind folgende wichtige Punkte bei der Anlieferung zu beachten:

  • Wurzelballen müssen vor der Anlieferung sauber ausgeklopft werden,
  • Stroh wird nicht angenommen (kein haushaltsüblicher Gartenabfall),
  • Äste werden bis zu einem Durchmesser von 30 cm angenommen,
  • An den Sammelstellen darf kein Material außerhalb der Öffnungszeiten abgelagert werden.

Ganzjährig geöffnete Sammelstellen für Grüngut:

Deponie in Oberndorf Bochingen, Gewerbegeb. Vogelloch
Montag bis Freitag:   10:00 - 12:00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr  
Samstag 10.00 - 15.00 Uhr  


Sortieranlage der Fa. ALBA Schwarzwald GmbH in Zimmern, Steigle 1

Montag bis Freitag:    10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag:                   10:00 - 15:00 Uhr.


Daneben gibt es saisonale Sammelstellen in den einzelnen Gemeinden.

^
Kosten/Leistung

Für Haushalte ist die Anlieferung an den Sammelstellen gebührenfrei. Kommunen und Gewerbebetriebe können nur an den ganzjährig geöffneten Sammelstellen anliefern und zahlen 154,00 Euro/Tonne (Gebühr gültig für das Jahr 2020).

^
Zugehörigkeit zu