Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de

Dienstleistung

Der Zutritt zu den Dienststellen des Landratsamtes ist grundsätzlich wieder möglich. Um vorherige konkrete Terminvereinbarung wird jedoch gebeten.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Landwirt - Ausbildung

Der Agrarbereich bietet derzeit 14 "grüne" Ausbildungsberufe. Das Spektrum reicht vom klassischen Landwirt über den Gärtner, Milchtechnologe, Hauswirtschafter bis zum Winzer.

Berufsausbildung
Die Ausbildung zum Landwirt/in und die Prüfungsinhalte sind bundeseinheitlich in der "Verordnung über die Berufsausbildung zum Landwirt/in" vom 31. Januar 1995 geregelt. Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre und erfolgt nach dem Dualen System. Das bedeutet, dass der Ausbildungsbetrieb und die Berufsschule zusammenarbeiten. Der überwiegende Teil der Ausbildung findet auf dem Lehrbetrieb statt. Dort werden insbesondere praktische Fertigkeiten vermittelt. Die Berufsschule vermittelt parallel dazu die erforderlichen theoretischen Kenntnisse. Das 1. Ausbildungsjahr findet in vollzeitschulischer Form statt. Der Betrieb muss für die Ausbildung anerkannt sein und über einen Ausbilder verfügen.

Prüfungen: 
Zwischenprüfung vor Ende des 2. Ausbildungsjahres
Abschlussprüfung am Ende des 3. Ausbildungsjahres (betrieblich und schriftlich)

Weiterbildungsmöglichkeiten:
"staatlich geprüfte/r Wirtschafter/in"
"staatlich geprüfte/r Techniker/in"
"Landwirtschaftsmeister/in"
^
Mitarbeiter
  • Referatsleiterin Pflanzenbau, InVekos-Kontrollen, Ausbildungsberatung
^
Zugehörigkeit zu

Landratsamt Rottweil