Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
banner_breitband_1

FTTB Ausbau der Gewerbegebiete und weiße Flecken

Um einen Überblick über die noch verbleibenden weißen Flecken, also Anschlüsse mit einer Bandbreite < 30 Mbit/s zu bekommen, hat der Landkreis Rottweil im August 2019 eine Markterkundung (MEV) gestartet. Dabei wurden noch rund 1.000 unterversorgte Adressen ermittelt. Auf der Grundlage dieses MEVs wurde im Dezember 2019 ein kombinierter Förderantrag zum Ausbau der weißen Flecken und der Gewerbegebiete im Landkreis Rottweil gestellt.

Im Sommer 2021 konnte nach einer erneuten diskriminierungsfreien Ausschreibung der Zuschlag zum Ausbau über das Wirtschaftlichkeitslückenmodell an die Telekom vergeben werden. Mit dem verbindlichen Angebot der Telekom konnte im Dezember 2021 der endgültige Zuwendungsbescheid beim Bund und Land beantragt werden.

Mit dem jetzt erhaltenen Zuwendungsbescheiden werden durch das Land nochmals etwa 24 Mio € und den Bund rund 31 Mio € Fördermittel in den Landkreis Rottweil fließen. Insgesamt werden in dieses Ausbauprojekt rund 60 Mio € von den Kommunen, dem Landkreis, dem Land und dem Bund Investiert.

Bild 3. Kreisprojekt Sulz
Abbildung 1: Bescheid Übergabe durch Herrn MD Stefan Krebs am 21.04.2022


Die Deutsche Telekom wird in den Jahren 2022 – 2024 rund 3.000 Haushalte und 1.500 Gewerbebetriebe mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Dafür wird das Unternehmen auf einer Trassenlänge von mehr als 360 Kilometer Glasfaserkabel im Hauptkabelbereich verlegen und rund 220 neue Straßenverteiler aufstellen. Hinzu kommen die einzelnen Hausanschlusskabel. So wird die Telekom insgesamt mehr als 1.000 km Glasfaserkabel im Landkreis verbauen. Im Mai 2022 beginnen die Tiefbauarbeiten für einen weitern Meilenstein auf dem Weg zur Gigabitgesellschaft.

Über folgenden Link gelangen Sie zu weiteren Informationen zum Ausbaustatus, Verfügbarkeit, Terminen und Ansprechpartner der Deutschen Telekom

www.telekom.de/glasfaser-landkreis-rottweil


Über folgenden Link gelangen Sie zu den Digitalen Infoveranstaltungen
 Digitale Infoveranstaltung der Telekom
Im Archiv finden Sie am 13.07.2022 die Veranstaltung für Rottweil.


Im Zuge der Realisierung sind rund 250 km Tiefbau geplant. Wo es geht, wird die Telekom über den sogenannten geförderten Vortrieb oder über eigenwirtschaftliche Baumaßnahmen den Netzausbau deutlich ausweiten. so sind von der Telekom rund 3.000 Anschlüsse zusätzlich zu den bereits vertraglich vereinbarten unterversorgten Haushalte und Gewerbebetriebe geplant.



Schematische Darstellung FTTH Netz Gewerbegebiete und weiße Flecken

FTTB_Gewerbe_weisse_Flecken