Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Skulpturenweg Rottweil

Kunst

Die Kunstlandschaft des Landkreises Rottweil ist von außerordentlicher Vielfalt. Aufgrund der historischen Gemengelage bildet sie einen Knotenpunkt im Netz der südwestdeutschen Kulturräume. Die Kreisstadt Rottweil behauptet sich ihrerseits seit Jahrhunderten als regionales Kunstzentrum.

Der Kulturraum am oberen Neckar hat bedeutende Künstlerpersönlichkeiten hervorgebracht – wie den Maler Konrad Witz, den Bildhauer Landelin Ohnmacht, den Maler Gustav Bauernfeind, den Maler Philipp Bauknecht, den Maler Paul Kälberer oder den Bildhauer Erich Hauser. In der Nachkriegszeit wurde die legendäre Bernsteinschule, die dem Land Württemberg-Hohenzollern als Akademie-Provisorium diente, zu einem Kristallisationspunkt der modernen Kunst in Südwestdeutschland.

Der Landkreis Rottweil fördert Kunst und Künstler durch die Veranstaltung von Ausstellungen und die Veröffentlichung von Katalogwerken und Werkmonografien. Mit seiner Kunstsammlung dokumentiert der Landkreis die regionale Kunstproduktion in Vergangenheit und Gegenwart. Die Bestände der Kreis-Kunstsammlung werden im Landratsamt, in der Galerie Schloss Glatt und im Dominikanermuseum Rottweil („Kunst Raum Rottweil“) öffentlich zugänglich gemacht.

Landratsamt Rottweil