Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Banner stellenangebote

Stellenangebot

Amt für Aufnahme und Integration, Sachgebietsleiter/in (m/w/d) für den Bereich Zuweisungen, Gebäudemanagement, Hausmeister, Statistik, Abrechnungen und Stellvertretung des Amtsleiters


Beim Amt für Aufnahme und Integration ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der/des

Sachgebietsleiters/in (m/w/d)

für den Bereich Zuweisungen, Gebäudemanagement, Hausmeister, Statistik,

Abrechnungen und Stellvertretung des Amtsleiters

zu besetzen. Das Sachgebiet umfasst derzeit 7 Mitarbeiter/innen.

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung der Zuweisungen vom Land in den Kreis und Anschlussunterbringung vom Kreis in die Städte und Gemeinden,
  • Beratung, Koordination, Organisation, Anleitung und Mitwirkung in besonders schwierigen Fällen in der fachlichen Arbeit,
  • Verwaltung der Gemeinschaftsunterkünfte des Landkreises,
  • Statistik und Spitzabrechnungen mit dem Land,
  • Unterstützung und Beratung der Amtsleitung in Grundsatzfragen.
  • Die Zuordnung weiterer Aufgabenbereiche bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur/zum Bachelor of Arts (Public Management, Soziale Arbeit oder Sozialwirtschaft) oder eine vergleichbare Ausbildung,
  • einschlägige Verwaltungserfahrung,
  • Führungs-, Fach- und Sozialkompetenz, Flexibilität, Belastbarkeit, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen,
  • Kreativität, Fähigkeit zu konzeptionellem Denken, Verantwortungs- und Kostenbewusstsein,
  • überdurchschnittliches Engagement.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe,
  • Besoldung bis Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW oder im Beschäftigungsverhältnis in Entgeltgruppe 11 TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.09.2022 online.

Bei Fragen können Sie sich gerne an

Herrn Lehotkay, Amt für Aufnahme und Integration, Tel. 0741/244-254 oder an

Frau Schapke, Personalamt, Tel. -318 wenden.

Hier können Sie sich online bewerben.