Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Banner stellenangebote

Stellenangebot

Kreissozialamt, Betreuungsbehörde, Bachelor of Arts (Public Management oder Soziale Arbeit) (m/w/d)


Beim Kreissozialamt – Betreuungsbehörde ist ab 01.10.2022 die Stelle eines/r

Bachelor of Arts (Public Management oder Soziale Arbeit) (m/w/d)

in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Ihre Aufgaben:

  • Information und Beratung über Aufgaben, Rechte und Pflichten einer gesetzlichen Betreuung sowie über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen,
  • fachliche Beratung und Unterstützung von gerichtlich bestellten Betreuer/innen und Bevollmächtigten,
  • Klärung der betreuungsrechtlichen Voraussetzungen sowie die Vermittlung vorrangiger Hilfen,
  • Sachverhaltsermittlungen und fachliche Stellungnahmen an die Betreuungsgerichte,
  • Vorführungs- und Zuführungsaufgaben in betreuungsrechtlichen Unterbringungsverfahren.

Ihr Profil:

  • hohe Sozialkompetenz, Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit,
  • Sensibilität und hohes Maß an Verständnis im Umgang mit (psychisch) kranken und älteren Menschen,
  • Fähigkeit zu interdisziplinärer Arbeit mit unterschiedlichen Kooperationspartnern,
  • Bereitschaft zu Außendiensttätigkeiten.

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich,
  • Besoldung bis Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW oder im Beschäftigungsverhältnis in Entgeltgruppe 10 TVöD,
  • attraktive Arbeitsbedingungen, familienfreundliche Regelungen mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur teilweisen Tätigkeit im Home-Office,
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie
  • betriebliches Gesundheitsmanagement.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 21.08.2022 online.

Bei Fragen können Sie sich gerne an
Herrn Forstner, Kreissozialamt, Tel. 0741/244-340 oder an Frau Schapke, Personalamt, Tel. -318 wenden.

Hier können Sie sich online bewerben.