Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Banner stellenangebote

Stellenangebot

Flurneuordnungs- und Vermessungsamt, Sachgebietsleitung (m/w/d) für die Bereiche Qualitätssicherung. GIS, Führung Liegenschaftskataster und Ausbildung


Beim Flurneuordnungs- und Vermessungsamt ist im Fachbereich Vermessung zum 01. Juni 2021 die Stelle der

Sachgebietsleitung (m/w/d)
für die Bereiche Qualitätssicherung. GIS,
Führung Liegenschaftskataster und Ausbildung


in Vollzeit zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
  • Leitung und Organisation des Sachgebiets und Stellvertretung des/der Leitenden Fachbeamten/in Vermessung (ohne Fortführungsentscheidung),
  • Prüfung sämtlicher Liegenschaftsvermessungen des Amtes und der öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (ÖbVI) inklusive Veranlassung der Behebung von Beanstandungen (Eignungsprüfung nach Nr. 33 LK-Vorschrift),
  • Prüfung von Bodenordnungsverfahren zur Übernahme ins Liegenschaftskataster,
  • Kundenberatung, Erteilen von Auskünften und Kommunikation mit den ÖbVI, Auftraggebern, Behörden, Grundstückseigentümern und Grundbuchämtern
  • Grenzbescheinigungen und Behandlung von Einwendungen gegen Verwaltungsakte; Rückführungen,
  • Leitung der Aus- und Fortbildung.
Voraussetzungen, die Sie mitbringen:
  • Befähigung für den gehobenen vermessungstechnischen Verwaltungsdienst nach abgeschlossenem Studium der Vermessung (B.sc. oder Diplom) oder vergleichbar,
  • langjährige Erfahrung mit Liegenschaftsvermessungen im Außen- und Innendienst (einschließlich Fertigungsaussage),
  • gute Kenntnisse im württembergischen, badischen und hohenzollerischen Liegenschaftskataster sowie der einschlägigen Vorschriften,
  • Kenntnisse im Umgang mit den im amtlichen Vermessungswesen verwendeten Verfahrenslösungen DAVID-kaRIBik, ALKIS und GEObüro,
  • selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise,
  • engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz sowie Leistungsbereitschaft, Führungserfahrung, Teamgeist und der Fähigkeit sich und andere zu motivieren,
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen.
Die Stelle ist der Besoldungsgruppe A 13 LBesGBW zugeordnet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interesse?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 07.02.2021 online. 
Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen für Personalangelegenheiten Frau Schapke, Personalamt, Tel. 0741/244-318 und für fachliche Fragen Frau Helmstädter, Flurneuordnungs- und Vermessungsamt, Tel. -730 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Hier können Sie sich online bewerben.

Landratsamt Rottweil