Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Banner stellenangebote

Stellenangebot

Bau-, Naturschutz- und Gewerbeaufsichtsamt, Kreisökologe/in (m/w/d)


Beim Bau-, Naturschutz- und Gewerbeaufsichtsamt ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines/r

Kreisökologen/in (m/w/d)
 
in Vollzeit zu besetzen.
 
Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Stellungnahmen zu Eingriffsvorhaben, Bauleitplänen, Umweltverträglichkeits- und Natura 2000-Verträglichkeitsprüfungen, artenschutzrechtlichen Prüfungen sowie Flurneuordnungsverfahren,
  • Mitwirkung beim Ökokonto, Kompensationsverzeichnis und Biotopschutz,
  • Vollzug der Landschaftspflegerichtlinie des Landes einschließlich Vertragsnaturschutz und Kreispflegeprogramm (Vertretung Natura 2000-Fachkraft),
  • Erstellung und Umsetzung von naturschutzfachlichen Managementkonzepten, Mitwirkung bei Schutzgebietsausweisungen und Verordnungsänderungen
 
Ihr Profil
  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium einer einschlägigen Fachrichtung (z.B. Biologie, Landespflege oder eines vergleichbaren ökologisch ausgerichteten Studiengangs),
  • vertiefte Kenntnisse der heimischen Flora und Biotoptypen des Offenlands, freilandökologische Erfahrungen (Biotopkartierung, Grünland-Vegetationsauf-nahmen) sind von Vorteil,
  • fundierte Kenntnisse der heimischen Fauna, insbesondere artenschutzrechtlich relevanter Artengruppen sowie Anhang II-Arten der FFH-Richtlinie,
  • Erfahrungen bei der Erstellung und ggf. Beurteilung von Umweltberichten sowie artenschutzrechtlichen Fachbeiträgen u. ä. sind von Vorteil,
  • MS-Office-Kenntnisse und des geographischen Informationssystems (GIS),
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Organisationstalent, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie
  • Pkw-Führerschein und die Bereitschaft den Privat-PKW für Dienstfahrten einzusetzen.
 
Unser Angebot
  • Mitarbeit in einem motivierten Team, intensive Einarbeitung, gute Fortbildungsmöglichkeiten und
  • tarif- und leistungsbezogene Bezahlung bis EG 11 TVöD.
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn Sie die Aufgabenstellung anspricht und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, bewerben Sie sich bitte bis zum 07.07.2019 online.
 
Für Auskünfte stehen Ihnen
Frau Schapke, Personalamt, Tel. 0741/244-318 und
Herr Auber, Bau-, Naturschutz- und Gewerbeaufsichtsamt, Tel. -248
gerne zur Verfügung.

Hier können Sie sich online bewerben.


Landratsamt Rottweil