Pressemitteilungen

Artikel-Suche
Artikel 31-35 von 102
06.12.2023
ÖPNV mit Unterstützung des Kreises: Linien 7477 und 7478 ab 10.12.2023 im neuen Gewand
Zum 10. Dezember 2023 stehen für die Fahrgäste diverse Veränderungen auf der bisherigen Linie 7477 (Oberndorf – Schramberg) und der Regiobuslinie 7478 (Rottweil – Schiltach) an. Neben neuen Liniennummern sind auf diesen Strecken künftig auch Verbesserungen sowohl bei der Taktung als auch bei den Anschlüssen vorgesehen. Möglich wird dies durch das Engagement des Landkreises: Er trägt künftig das Einnahmerisiko für die Strecken.
04.12.2023
Die Ausländerbehörde im Landratsamt Rottweil zieht um: Sie wechselt vom bisherigen Standort Königsstraße 36 in die Marienstraße 2. Aus diesem Grund bleibt die Ausländerbehörde am Donnerstag, 7. Dezember und am Freitag, 8. Dezember, geschlossen. Ab Montag, 11. Dezember, ist die Ausländerbehörde dann im Erdgeschoss der Marienstraße 2 zu finden, zu den üblichen Öffnungszeiten.
28.11.2023
Start der Grippesaison: Gesundheitsamt Rottweil empfiehlt die Impfung für bestimmte Personengruppen
Mit den vier ersten registrierten Influenza-Fällen beginnt nun auch im Kreis Rottweil offiziell die Grippesaison. Die Influenza, auch „echte Grippe“ genannt, kann besonders bei Personen mit erhöhtem Gesundheitsrisiko einen schweren Krankheitsverlauf nehmen.  Weil zu erwarten ist, dass die Fallzahlen in den kommenden Monaten zunehmen werden, unterstreicht das Gesundheitsamt die Bedeutung der jährlichen Influenza-Impfung.
23.11.2023
Welt-Aids-Tag am 1. Dezember: Gesundheitsamt Rottweil lädt zum Aktionstag ein
Vor dem Gesundheitsamt Rottweil weht auch dieses Jahr eine Regenbogenflagge – als sichtbares Zeichen zum Welt-Aids-Tag, der seit mehr als drei Jahrzehnten am 1. Dezember stattfindet. Das Gesundheitsamt lädt alle Interessierten von 9 bis 20 Uhr zu einem Aktionstag ein, mit Informationen zu HIV und Aids sowie kostenlosen, anonymen Tests.
10.11.2023
Forstamt und Jugendfeuerwehr befreien beim Projekt „Hier wächst Zukunft“ den Dietinger Gemeindewald von Metallschrott
Dass auch der Regen ihren Tatendrang nicht ausbremsen kann, haben sieben gutgelaunte Nachwuchs-Feuerwehrmänner in Dietingen bewiesen: Pünktlich um halb zwei mittags standen sie in voller Montur bereit, um sich für den Gemeindewald zu engagieren.
1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 21