Direkt nach oben
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
Volltextsuche auf: https://www.landkreis-rottweil.de
@Marco2811 - Fotolia.com

Nachricht

Landkreis Rottweil beteiligt sich an der RadCHALLENGE des Landes Baden-Württemberg


Das Land Baden-Württemberg lädt zur RadCHALLENGE im Rahmen der diesjährigen STADTRADELN-Saison ein. Ziel der RadCHALLENGE ist es umgerechnet ein Fahrradkilometer pro Einwohnerin und Einwohner Baden-Württembergs zu erradeln. Von Mai bis September sollen Bürgerinnen und Bürger des Landes in allen am STADTRADELN teilnehmenden Kommunen zusammen mindestens 11.066.639 Kilometer erradeln – so viele Kilometer, wie Baden-Württemberg Einwohner zählt. Baden-Württemberg hat den Rekord nun geschafft. Die Kilometermarke von 11.066.639 Radkilometern fiel bereits am vergangenen Wochenende und damit sogar zwei Monate vor dem Ende der RadCHALLENGE im September.

Der Landkreis Rottweil nimmt dieses Jahr im Zeitraum vom 08.09. bis 28.09.2019 zum ersten Mal am STADTRADELN teil und wird sich daher automatisch der RadCHALLENGE anschließen und ruft daher seine Bürgerinnen und Bürger dazu auf, beim diesjährigen STADTRADELN, zusammen 139.455 Kilometer zu erradeln - so viele Kilometer, wie der Landkreis Rottweil Einwohner zählt.

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Anmelden und ein Teamgründen können sich Interessierte jetzt unter:
https://www.stadtradeln.de/landkreis-rottweil

Am Schluss des Wettbewerbes werden die drei besten Teams des Landkreises ausgezeichnet. Darüber hinaus prämiert auch das Klimabündnis im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung das fahrradaktivstes Kommunalparlament und die fahrradaktivste Kommune mit den meisten Radkilometern.


Landratsamt Rottweil