Kreisjugendreferat Rottweil 

Kreisjugendreferate haben den Auftrag, Angebote der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis zu erhalten, zu fördern und weiterzuentwickeln.

Kinder- und Jugendarbeit ist ein eigenständiger und gleichberechtigter Teil des Bildungswesens.

Kinder- und Jugendarbeit knüpft an den Interessen und Bedürfnissen junger Menschen an, wird von ihnen mitbestimmt und mitgestaltet. 

Kinder- und Jugendarbeit​​​​​​​ findet statt in Jugendreferaten der Städte und Gemeinden sowie durch Vereine, Gruppen, Organisationen, aber auch durch Selbstorganisation junger Menschen in Treffs, Clubs, Jugendräumen. Auch Angebote der Beteiligung und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen am politischen und kommunalen Leben, politische Bildung, und internationale Kinder- und Jugendarbeit gehören dazu. .

Die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit ist eine öffentliche Aufgabe der Kinder- und Jugendhilfe.

Das Kreisjugendreferat unterstützt, fördert und vernetzt Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis durch:

  • die fachliche Unterstützung von Kommunen, Fachkräften und kommunalen Partnern
  • Qualifizierungs- und Fortbildungsangebote für Fachkräfte und Ehrenamtliche
  • Projekte und Öffentlichkeitsarbeit als Beitrag zur gesellschaftlichen Anerkennung der Jugend(arbeit) 
  • Beratung und Information für junge Menschen, freie und öffentliche Träger der Jugendarbeit
  • Teilnahme in Gremien und Arbeitskreisen
  • Sprachrohr und Übersetzer für die Interessen und Belange von Kinder- und Jugendlichen 

Angebote für Vereine und Verbände 

Angebote für Fachkräfte der Kinder- und Jugend(sozial)arbeit

Angebote an Kommunen 

Suche in der Liste: